Wer wir sind
Der kmfv ist ein in der Erzdiözese München und Freising tätiger, caritativer Fachverband. Dem Auftrag seines Gründers Adolf Mathes folgend, wendet sich der Verein an wohnungslos, arbeitslos, suchtkrank und straffällig gewordene Mitbürgerinnen und Mitbürger. Der Verein ist bestrebt, durch Zusammenarbeit und Austausch mit seinen Partnern den betroffenen Personen ein effizientes Hilfenetz zur Verfügung zu stellen.
Download-Bereich
Was wir tun
Wir leisten Soziale Arbeit in ambulanten Diensten und stationären Einrichtungen mit dem Ziel der Resozialisierung. Sie erfolgt insbesondere durch Beratung, Betreuung und Unterstützung, durch Entwöhnungsbehandlung und berufliche Wiedereingliederung.
Arbeits- und
Beschäftigungsangebote
Krankenwohnung
Unsere Einrichtungen und Dienste
In über 60 Fachdiensten, Einrichtungen und Projekten bieten wir insgesamt etwa 1.800 Plätze für Hilfesuchende an und betreuen jährlich ca. 8.000 wohnungslos, arbeitslos, suchtkrank und straffällig gewordene Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Bewerben

Mitarbeitende (m/w/d) in der Verwaltung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt | München | Haus an der Franziskanerstraße | Voll- und Teilzeit
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Mitarbeitende (m/w/d) in der Verwaltung
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
München - Rosenheimer Platz
unbefristet
Teilzeit (vorerst 23 - 30 Std./Woche) und mit der Option auf Vollzeit (39 Std./Woche)
Kontakt:
Andreas Pürzel
Telefon: +49 89 458024 23

Haus an der Franziskanerstraße

Sie haben Spaß an der Arbeit mit Menschen und suchen eine ganzheitliche Aufgabe in der Verwaltung in einer Einrichtung der stationären Wohnungslosenhilfe? Sehr gut!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Es gibt Jobs, für die braucht man einfach ein starkes Team aus engagierten Spezialistinnen und Spezialisten. Beim kmfv findet man nicht nur das, sondern echte Perspektiven, die wirklich etwas bewegen – gesellschaftlich und beruflich. Freuen Sie sich auf kompetente Kolleginnen und Kollegen, die mit Humor, Vertrauen und Respekt arbeiten.

Ältere, ehemals wohnungslose Männer, die aufgrund ihrer physischen und/oder psychischen Erkrankungen und Behinderungen nicht mehr ins Erwerbsleben und in selbstständiges Wohnen integriert werden können und einen entsprechenden Betreuungsbedarf aufweisen finden bei uns ein Zuhause. Wir bieten einen Ort zum Leben und Bleiben und vermitteln neue Perspektiven. Weitere Informationen zu unserer Einrichtung finden Sie hier

So können Sie bei uns etwas bewegen…

  • Sie arbeiten in unserer Buchhaltung, kontrollieren und verarbeiten Rechnungseingänge und Belege der Gesamteinrichtung und sind beteiligt an der Vorbereitung und Übermittlung der Buchhaltungsdaten an die zentrale Buchhaltung.
  • Sie führen die Hauptkasse und die Klientenkonten. Dabei betreuen Sie die Abrechnungen mit Kostenträgern unter Berücksichtigung der Eigenbeteiligungen der Klienten sowie die Abstimmung der OP-Listen.
  • Sie leisten die Auszahlung von sozialhilferechtlichen und einrichtungsinternen Geldbeträgen sowie Eigengeld an Klienten.
  • Sie sind beteiligt an der administrativen Aufnahme der Neuklienten und korrespondieren mit Krankenkassen, Behörden und weiteren Institutionen.
  • Sie organisieren weitere allgemeine Verwaltungsaufgaben und assistieren die Einrichtungsleitung in organisatorischen Themen.

Wir freuen uns auf Sie, weil….

  • …Sie eine abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung  (wie z.B. Bürokauffrau/ -kaufmann oder Industriekauffrau/-mann) mitbringen
  • …Ihre sehr guten MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel) uns weiterhelfen
  • … Sie versiert im Umgang mit Buchhaltungsprogrammen sind
  • …Sie eine selbstständige Arbeitsweise ebenso schätzen wie das Arbeiten im Team
  • …Sie eine sinnstiftende Tätigkeit in einem Dienst für Menschen in besonderen Lebenslagen suchen
  • …Sie unsere umfangreichen internen und externen Fort- und Weiterbildungen gerne für Ihre berufliche Zukunft nutzen möchten

Beim kmfv leisten Sie Großes. Deshalb möchten wir, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und bieten…

  • Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Caritasverbandes (Anlage 2, AVR) mit Jahressonderzahlungen, der Münchenzulage (bis zu € 270) und einer eigenen arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge
  • ein vielseitiges Arbeitsfeld im Verwaltungsbereich mit fachlichen Perspektiven der Weiterentwicklung
  • einen sicheren und gut erreichbaren Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeiten für Ihre Work-Life- Balance und die Option des mobilen Arbeitens
  • eine strukturierte Einarbeitung in den spannenden Verwaltungsbereich eines renommierten und langjährigen sozialen Unternehmens
  • viele außergewöhnliche Benefits wie Zeitwertkonto, vergünstigter Zugang zu über 8.000 Sporteinrichtungen, wie Fitness- und Yogastudios, Schwimmbäder, Crossfit- und Boulderhallen, kostengünstig einkaufen mit dauerhaften Preisnachlässen bei Top-Anbietern, interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Jobticket, Veranstaltungen und Mitarbeiterfeste, Präventionsordnung und Schutzvereinbarungen, Besinnungstage und Exerzitien, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, betriebliche Gesundheitsförderung, Prämien zur Mitarbeiteranwerbung, zusätzliche freie Tage und für Sie noch vieles mehr  – und zwar hier

Bewerben

Sie können sich den KMFV als Arbeitgeber vorstellen? Am schnellsten bewerben Sie sich online mit nachfolgenden Feldern. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Hidden
Hidden
Vorname
Nachname
Straße
PLZ/Ort
Telefonnummer
E-Mail
Nachricht an uns
Lebenslauf hochladen
Ziehe Dateien hier her oder
Akzeptierte Dateitypen: pdf, Max. Dateigröße: 10 MB, Max. Dateien: 1.
    Zeugnisse/Dokumente hochladen
    Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Dateitypen: pdf, Max. Dateigröße: 10 MB, Max. Dateien: 5.
      Ich bin auf die Stelle aufmerksam geworden durch
      Kontaktaufnahme per(erforderlich)
      Kontaktaufnahme per
      Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.